Ausbildung Fleischer (m/w/d)

Ausbildungsstart: 01.08.2022

Ausbildungsdauer: 3 Jahre – Dualsystem

Ausbildungsinhalte:

  • Beurteilung des gelieferten Fleischs hinsichtlich Qualität und Alter, anschließende Entscheidung der weiteren Verwendung

  • Vorbereitung eines Teils des Fleisches für den direkten Verkauf,

  • z.B. als Schnitzel, Steaks, Rouladen oder Braten

  • Weiterverarbeitung des Fleischs durch Salzen, Pökeln, Trocknen, Räuchern, Braten oder Kochen

  • Herstellen von Würsten, Pasteten, Feinkostwaren oder Konserven nach festgelegten Rezepturen, Abfüllen der Massen, Konservierung der fertigen Produkte

  • Verpackung, Kennzeichnung und Lagerung der Waren

  • Verfeinerung von Rezepturen oder Entwicklung neuer Produkte,

  • Reinigung, Desinfektion, Wartung und Pflege täglich verwendeter Maschinen, Werkzeuge und Arbeitsmittel

Aufstiegsmöglichkeiten nach einem erfolgreichen Abschluss in diesem Beruf sind:

  • Fleischermeister

  • Industriemeister - Lebensmittel

  • Techniker - Fachrichtung Lebensmitteltechnik

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen zu Cookies und der Verwendung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.